Start » Teneriffa Sehenswürdigkeiten » Der Schmetterlingspark – Mariposario del Drago

Der Schmetterlingspark – Mariposario del Drago

Der Park wurde 1997 eröffnet und ist der Erste Spaniens, welcher sich ausschließlich mit Schmetterlingen beschäftigt. Der Park liegt im Norden der Insel, unterhalb der Plaza de la Iglesia und in unmittelbarer Nähe vom Park del Drago, dem Drachenbaumpark. Die Anlage ist eines der beliebtesten Attraktionen auf Teneriffa. Die Anlage ist 1.000 m² groß und wird in 3 voneinander unabhängigen Bereichen eingeteilt.

Bereich eins ist der Garten, hier teilen sich Besucher und Schmetterlinge den Raum und das Fluggebiet der Tiere. So können Sie die Schmetterlinge in Ruhe beobachten und mit dem einen oder anderen in Berührung kommen. Im Bereich zwei befindet sich das Laboratorium, indem die Züchtung der Raupen und die Geburt der Schmetterlinge stattfinden. Über große Glasfenster können Sie alle Handlungen, wie die Geburt und die Verwandlungen der Schmetterlinge beobachten. Der dritte Bereich ist ein thematischer Saal, in dem Sie informative Einrichtungen finden, welche die Arbeit im Schmetterlingspark Mariposario de Drago ergänzen. Die Anlage ist aber nicht nur eine Ausstellung, denn die hauseigenen Zuchtprogramme lassen auch die Auslieferung vieler Arten an andere nationale und in der Europäischen Union befindlichen Zentren zu.

Schmetterlingspark Teneriffa

In dem Park befinden sich über 600 Schmetterlingsarten, zu denen Sie einen direkten und freien Kontakt haben. Die Schmetterlinge stammen aus der ganzen Welt, zum Beispiel Malaysia, Australien, Paupua, Costa Rica und Guayana. Die Artenvielfalt reicht von 2 cm kleinen bis zu 30 cm großen Schmetterlingen. Gemessen an ihrer Flügelspannweite.
Es werden auch Führungen von geschultem Personal angeboten. Auf die Führungen wird großen Wert gelegt, um somit auf die Umwelterziehung aufmerksam machen zu können. So sollen das Naturbewusstsein und der Artenschutz unter den Besuchern gefördert werden. Wer keine Führung in Anspruch nehmen möchte, irrt aber nicht umher, sondern wird mittels mehrsprachiger Beschilderung auf einen lehrreichen Rundgang und somit zum einzigartigen Erlebnis geschickt.
Dank der eigenen Zucht können Sie nicht nur die Schmetterlinge selbst, sondern auch die einzelnen Phasen vom Ei über die Raupe bis hin zur Puppe und zu guter Letzt die Verwandlung zum Schmetterling beobachten.
Der Schmetterlingspark Mairposario Del Drago ist eine neuartige Einrichtung, die insbesondere Kinder, Fotografen und Naturliebhaber begeistert.

Mehr Info:

Top 20 Sehenswürdigkeiten

Hier stellen wir Ihnen eine übersichtliche Liste mit 20 Sehenswürdigkeiten auf der Insel vor, klicken …