Start » Orte » Buenavista del Norte

Buenavista del Norte

Ganz im Westen der Insel Teneriffa befindet sich der kleine Ort Buenavista del Norte mit seinen etwas mehr als 5000 Einwohnern.

Bis vor kurzem, gab es im Ort keine großen Hotels oder Ferienanlagen, das hat sich mit dem Bau eines Golf- und Spahotels in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz geändert. Trotz dieses Baus hat das Städtchen seinen Kleinstadtcharakter behalten. Der Mittelpunkt und Treffpunkt ist die Plaza, dort findet man Restaurant, Cafes und kleine Geschäfte, wo ein reges Treiben herrscht. Am besten setzt man sich in ein gemütliches Cafe, trinkt einen Kaffee, schaut auf die Plaza und beobachtet die verschiedenen Menschen.

Von Buenavista del Norte zum nächstgelegenen Strand ist es etwa ein Kilometer. Leider laden der Strand und das Meer nur im Sommer zum Baden ein. Im Winter und den Herbstmonaten ist die Brandung zu stark und der Strand besteht aus angespülten Kieselsteinen, was nicht zum Sonnenbaden einlädt. Wer aber aufs Baden nicht verzichten möchte, der kann im angelegten Schwimmbad seine Bahnen schwimmen. Das Schwimmbad liegt direkt an der Strandpromenade und bietet beim schwimmen einen herrlichen Blick auf das Meer.

Eine Sehenswürdigkeit ist die Kirche von Nuestra Senora de Los Remedios, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Im Jahr 1996 brannte die Kirche bis auf die Außenmauern nieder, die Renovierung dauerte fast acht Jahre. Seid 2004 kann man die Kirche wieder besichtigen. Leider wurden durch den Brand die Malereien und Goldschmiedearbeiten vollkommen zerstört.

Für die Landwirtschaft ist die kleine Stadt sehr bedeutend, überall bis hin nach Garachico befinden sich Bananenplantagen. Bananen der Plantage werden an viele Hotels der Insel geliefert, die dort für die Gäste serviert werden. Außerdem befinden sich ganz in der Nähe Zuckerplantagen.

Ein charmanter kleiner Ort
Wer also ein kleines Örtchen mit seinem alten Charme sucht, der ist in Buenavista des Norte genau richtig. Dort kann man die Seele baumeln lassen, durch Geschäft bummeln oder sich in ein gemütliches Cafe setzen und den Sonnenuntergang beobachten.

Mehr Info:

Parque Maritimo Cesar Manrique und Auditorio de Tenerife

Santa Cruz

Santa Cruz ist sowohl Hauptstadt von Teneriffa sowie der Verwaltungssitz von den westlich gelegenen Kanarischen …